Aktuelles

Hier können Sie sich über aktuelle Informationen und anstehende Termine des Energie-Museums informieren. Wir veranstalten zum Beispiel ein jährliches Sommerfest und veröffentlichen oder verlinken ansonsten auch interessante Fachartikel. Eingeloggte Mitglieder des Energie-Museum Berlin .e.V können sich auf der zweiten Seite über museumsinterne Angelegenheiten, wie zum Beispiel anstehende Fachbereichsleitertreffen informieren. Klicken Sie hierzu einfach auf den gelben Pfeil neben den Terminen.

©ARTAGAM GbR
Exponat Anwendungstechnik Energiemuseum Berlin

Expressführung durch das Energie-Museum

Samstag, 24. Juni 2017

11 bis 12 Uhr

 

Sie wollen die wichtigsten Besonderheiten und Highlights unseres Museums kennen lernen? Dann ist diese Führung genau das Richtige für Sie!
Neben einem kurzen Überblick über die spannende Geschichte der elektrischen Energieversorgung  wird Ihnen eine besondere Auswahl der mehr als 5000 ausgestellten Exponate vorgestellt.

Sollte dadurch Ihr weiteres Interesse geweckt werden, gibt es natürlich die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt  an einer vertiefenden Führung teilzunehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Die Geschichte der Energieversorgung in Berlin

Vortrag von Horst D. Kreye

am 13.06.2017 um 16:00 Uhr im Industriemuseum Teltow e.V. Oderstr. 23-25, 14513 Teltow

am 15.06.2017 um 18:00 im VDE Vortragssaal, Bismarkstr. 33, 10625 Berlin

 

Abstract des Vortages:

 

Die Energieversorgung in Berlin hat von ihren Anfängen in den 1880er Jahren bis heute eine facettenreiche Entwicklung genommen und  höchst interessante Phasen durchlaufen. Über eine allgemeine Betrachtung hinaus wird insbesondere auf das Berliner Stromnetz, die öffentliche Beleuchtung und die Energie-Erzeugung in den Kraftwerken sowie auf die Fernwärme und -kälte eingegangen.

Welche Maßnahmen waren erforderlich, um in der geteilten Stadt das Westberliner Inselnetz mit immer größeren Kraftwerksblöcken zu betreiben?

Welche Herausforderungen waren bei der Wiedervereinigung der beiden Berliner Stromnetze mit dem Zusammenschalten zunächst auf der Hochspannungsebene und dem späteren Anschluss an das westeuropäische Verbundnetz zu bestehen? Darüber hinaus werden auch die Veränderungen im Leitstellenbetrieb der Netze beleuchtet.

Schließlich soll noch ein Blick auf das Energie-Meseum Berlin geworfen werden, das auf dem Gelände des Umspannwerks Steglitz der Stromnetz Berlin GmbH, im Gebäude der ehemals weltweit größten Batteriespeicheranlage, betrieben wird. Welche Aufgaben und Ziele hat sich das Museum gestellt? Warum könnte es sich lohnen, das Museum zu unterstützen und Mitglied zu werden?

 

 

 

 

37. Lange Nacht der Museen

 

Samstag, 19. August 2017

 

Am 19.08.2017 findet in Berlin die 37. Lange Nacht der Museen statt. Auch das Energie-Museum wird an diesem Samstag von 18:00 bis 24:00 Uhr geöffnet haben.

Weitere Informationen

 

 

Blogbeitrag zu unseren Expressführungen

Spot aus-Licht an: Energie-Museum Berlin lädt ein...

Auf der Kiezwebseite Lichtenrade-Berlin gibt es einen Blogbeitrag zur Expressführung durch das Museum im März 2017.

 

 

 

Artikel auf Vattenfall

 

Ein super interessanter Artikel auf der Vattenfallseite. Viel Spaß beim Lesen!


https://blog.vattenfall.de/keine-angst-vor-dem-elektroherd/

 

 

Neue Mitglieder gesucht

 

Wir suchen neue Mitglieder, die auch die Möglichkeit haben, in den einzelnen Fachbereichen als ehrenamtliche Mitarbeiter tätig zu sein. Hierzu haben wir eine Broschüre erstellt, die in Kurzform die Thematik darstellt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail oder schauen an einem Dienstag ab 09.00 Uhr einfach im Energie-Museum Berlin vorbei.

 

Zur Beitrittserklärung

 

 

Informationsmaterial

 

 

Die wesentlichen Punkte über das Energie-Museum haben wir in einer Informationsschrift zusammengefasst. Laden Sie sich das Dokument gerne im Downloadbereich runter.

 

 

Willkommen im Log-In Formular

Bitte geben Sie Ihre Nutzerdaten ein!
Anmelden