Herzlich Willkommen bei unserem Gästebuch! 

In unserem Museum liegt ein Gästebuch aus, in dem Besucher ihre Eindrücke und Erlebnisse eintragen können. Wir zeigen Ihnen einen kleinen  Ausschnitt aus der Sammlung der Einträge.

Im Übrigen finden sich auch interessante "Google-Rezensionen" im Internet, wenn gezielt nach unserem Museum gesucht wird.

2022

17.06.

Wir von der Fernuni Hagen waren hier und haben zu unserem neuen Wissen von dort, längst vergessen geglaubtes hinzugefügt/aktualisiert.

Vielen Dank dafür, Denise + Antje + Susanne

Die Berliner Gruppe des Absolventenkreises der Fernuniversität Hagen bedankt sich für eine wundervolle, unglaublich informative und engagierte Führung!

 

09.06.

Azubis aus dem OTA Ausbildungszentrum.

Vielen Dank für die interessante Führung, P. Schni.

 

08.06.

Dieses Museum ist eines der besten die man je gesehen hat. Man kann sehr viel Wissen einsammeln und dieses Wissen nach Hause nehmen. Für diejenigen, die hier viel Wissen sammeln wollen, ist dieses Museum das richtige.

Gruppe Fr. Grüntal

 

30.05.

Studiengang Maschinenbau 2. Semester Bachelor der HTW bedankt sich herzlichst für den Rundgang und deren vielseitige Einblicke.

Gerne wieder und beste Grüße

 

28.05.

Die Familie Spr. dankt herzlich für die spannende Führung!

Herzliche Grüße Heinz Spr.

Sehr gute Führung und erste Eindrücke.

Vielen Dank, bis bald, W. P.

Top Veranstaltung.

U. Kniefeld aus Remscheid

 

23.05.

Die Gesamtschule Rathenow Bruno H. Bürgel bedankt sich für die interessanten Führungen.

Mit freundlichen Grüßen N. Mentzel und die 9a

 

20.05.

Wir haben mit Begeisterung und Andacht den Ausführungen der Führer gefolgt.

Herzlichen Dank!

 

15.05.

Ein schöner Nachmittag an dem wir alle viel gelernt haben! Danke an alle Beteiligten für die ausführlichen Erklärungen und die vielen Anschauungsmaterialien. Technik zum Anfassen für Groß und Klein! Es bleibt noch viel zu entdecken, wir kommen auf jeden Fall wieder.

 

Ich fand das Personal sehr nett, ich habe sehr viel gelernt und man durfte sehr viel ausprobieren. Ich komme jederzeit wieder!

Lea

 

 

12.05.

Vielen Dank für die sehr informative Führung für unsere Gruppe des

VDI-BV. Berlin-Brandenburg

Es war für uns eine Reise in die wunderbare Welt der Energie- u. Elektrotechnik.

Leider sind 2 Stunden für alle Abteilungen des Museums viel zu wenig.

Mit vielen Grüßen

U. R.

 

02.05.

Veeeery great visit with Dr. Klein

30.04.

Es war eine wunderbare und sehr interessante Führung mit viel Charme und Humor.

Danke dafür und vielen Dank auch für Ihre tolle Arbeit!

29.04.

Die Klasse 4b der Schule an der alten Feuerwache aus Schöneweide bedankt sich bei allen drei Führern der Touren. Interessant und illustrativ, für alle Fragen offen und mit zielgerichteten Hinführungen zu den Ausstellungsobjekten haben alle die Zeit genossen.

Vielen Dank, J. D.

 

22.04.

Danke für die interessante Führung, eine tolle Sammlung.

SBHET der HTL-Anichstraße aus Innsbruck

06.04.

Wir sind super inspiriert und kommen demnächst wieder.

Klemens R.

Eine Sammlung und Detailliebe wie sie weltweit zu suchen ist.

B. Masberg

02.04.

Vielen Dank für die sehr informative Führung.

René Bo., Thomas W., Tobias M., Karsten Sch.

30.03.

Im Ausbildungsjahr 2022 waren die Anwärter des mittleren und gehobenen eichtechnischen Dienstes vom Landesamt für Mess- und Eichwesen Berlin-Brandenburg zu einer Führung eingeladen.

Wir möchten uns herzlich für die tolle Führung und auch für die Einblicke in das Berufsleben der engagierten Mitglieder dieses Vereins bedanken.

Bitte machen Sie weiter und erhalten Sie der Nachwelt die vielen Exponate und auch Ihre persönlichen Erfahrungen.

Vielen Dank

28.03.

Die evangelische Schule Neukölln ist begeistert! Wir waren hier mit einer 5. Klasse und kommen bestimmt nochmal wieder. Viele tolle Apparaturen möchten wir versuchen nachzubauen. Als erstes werden wir das „Büchsen-Telefon“ heute auf dem Schulhof testen.

Vielen Dank für die hochinformative, freundliche, geduldige und anregende Führung.

Dipl. Päd. K. Nordh.

 

26.03.

Super interessante und fachkundige Führung! Wir kommen wieder.

Martin und Rainer O.

25.03.

Die Führung durchgeführt von Herrn Müller war sehr interessant und fachlich hervorragend. Vielen Dank.

Die Teilnehmer/in der KDT + Fachdozent Uwe K.

 

 

 

22.03.

Im Namen der Radgruppe 50+ aus dem Süden von Berlin bedanken wir uns für die interessante Führung!

Vielen Dank!

 

Herzlichen Dank für die freundliche und kompetente Führung!

Bruno- H. Bürgel-Grundschule, A. Poschel

 

 

 

 

 

17.03.

Wandertag mit dem Leistungskurs Physik. Vielen Dank für die nette Führung.

Wald-Gymnasium Berlin

 

 

14.03.

HERTIE

Grandios toller Inhalt! Ich/Wir haben sehr viel Neues gelernt & Bekanntes erst wirklich verstanden – vielen Dank!

09.03.

DPG - AGSEN

Ganz herzlichen Dank für den interessanten Vormittag, wir waren begeistert und haben unglaublich viele interessante Dinge erfahren und erlebt.

Mit den besten Grüßen Dr. B. S.

PS: Ihr Einsatz ist beeindruckend!

07.03.

Eine kompetente, pädagogisch gut vermittelte Präsentation.

Dorothea L. und Gruppe

26.02.

Vielen Dank für den kurzen Einblick. Macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

K. und K.

16.02.

Vielen Dank für den umfassenden Einblick durch die Sammlung aller Exponate. Ein tolles Stück Energie-Geschichte in einem Haus. Wir hätten doppelt so lange bleiben können.

Studenten der TU Berlin

09.02.

Wunderbar, dass es diesen Ort gibt. Eigentlich für jeden einen Besuch wert, der gerne mal schaut, welche Technik eigentlich die Gesellschaft zusammenhält.

Philipp H.

08.02.

Vielen Dank für den wunderbaren Einblick in die Welt der Technik. Für mich als Laien war das faszinierend.

Max Müller

2021

14.11.

Vielen Dank für die interessante Führung. Es war sehr spannend.

Die Gruppe Phoenix

 

13.11.

Neben einer sehr informativen Führung sagen wir vielen Dank und kommen sicher gerne wieder.

 

10.11.

Vielen Dank für die tolle und ausführliche Führung durch ihr Museum.

FS-Elektro, BBS Lingen, M. Albermann

08.11.

Energy Science Students from Utrecht University visiting, thanks for sharing the knowledge!

 

02.11.

Herzlichen Dank für die Einführung. Wir kommen wieder.

H.-J. Hoffmann

30.10.

Vielen Dank für die sehr interessante Führung. Ein tolles ehrenamtliches Engagement, das Sie hier zeigen.

Ilona C., Harald S.

 

28.10.

Herzlichen Dank für die tolle Führung und das Sammeln, Aufbereiten und Ausstellen der vielen Exponate. Sehr interessant waren auch Ihre persönlichen Beiträge.
Viel Erfolg und weiterhin viel Schaffenskraft.

Anwärter des gehobenen eichtechnischen Dienstes 2021

13.10.

Thanks alot for a very pleasant and detailed explanation. It was a joy attending this event and I would never miss any future events here!
Thank you.

Z. S., TU Berlin

13.10.

Thank you very much for the very detailed and interesting presentation. Truly amazing!

From A. T., TU Berlin

13.10.

Thank for your detailed explanation and I´m very happy to meet you and your nice museum.
Vielen Dank!

Nina from Urban Design TU

06.10.

Vielen Dank für die tolle Museumsführung, sogar noch ganz kurzfristig zweisprachig!
Es war sehr interessant und wir kommen gerne wieder.

Die Abteilung SE-ASD vom Helmholtz-Zentrum Berlin

 

01.10.

Vielen Dank für eine spannende Reise in die Vergangenheit. Gerne wieder!

G. Melchior

29.09.

Wir, die Gauß-Schüler des Sem. D6b Abschlussjahrgang 1971 waren hier und haben einen tollen Einblick in unsere “Vergangenheit“ erhalten.

Die jetzigen Dipl.-Ing. und ehemalige Gauß-Schüler.

10.09.

Liebes Energie-Museum,
Vielen Dank für Ihre Zeit und Mühe heute, um uns die verschiedenen Techniken und Anlagen zu zeigen und näher zu bringen. Es war wirklich sehr toll und informativ. Wir konnten für uns einiges mitnehmen und haben einen super Eindruck erhalten können von dem was unser Unternehmen eigentlich machte.
Wir wünschen Ihnen alles Gute!

Dank sagen die Vattenfall-Azubis und -Studenten, Hr. Schubel

08.09.

Vielen Dank für die tolle Führung! Es war sehr spannend & informativ – wir empfehlen Sie gern weiter!
Schöne Grüße,

Familie Lehmann aus Dieburg

 

06.09.

Eine private Führung war sehr toll! Super interessant mit vielen verschiedenen Geräten. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal.

J. Magness (UK)

03.09.

Die Führung durch das Energie-Museum war wie immer hervorragend und interessant. Die Gruppe der KTB-Weiterbildung bedankt sich bei Herrn Husch.
Freundliche Grüße

Uwe K., Fachdozent

01.09.

Die 11. Klasse der Rudolf-Steiner Schule Berlin-Dahlem bedankt sich sehr für die Führung, es war sehr interessant!

31.08.

Herzlichen Dank für die spannende und unterhaltsame Führung.
Ihre beeindruckende Exponate und die vielen Geschichten haben uns Energie nochmal ganz neu gezeigt.

Ihr NABU Team

04.08.

Vielen Dank für die interessante Führung.

Trudi K.

24.07.

Vielen Dank für die sehr interessante Führung, es hat uns sehr gut gefallen!

Jochen & Daniela

16.07

Molto interessante, Grazie per la sua Visita! Che magia L´Energia!
(Very interesting! Thanks for the guided tour! Energy is magic!)

Robi + Tobi + Lele

10.07.

Sehr spannende Führung und tolle Einblicke! Vielen Dank!

Sophie & Lucas

06.07.

Herzlichen Dank für die tolle Führung! Es war sehr interessant, Einblicke in die Historie der Energietechnik zu bekommen!Vielen Dank von der Klasse AEE7 aus der Staatlichen Technikerschule Berlin!

Petra

06.07.

Vielen herzlichen Dank für den interessanten Nachmittag mit vielen spannenden Details!
Bis zum nächsten Mal von der TEE4 der Staatlichen Technikerschule Berlin.

Simone W.

19.02.

Herr Menke vielen Dank für die wertvollen Einblicke in Ihre Arbeit hier am Energie-Museum. Sie haben mir für mich und meinen Masterarbeitsbereich bereichernde Informationen zukommen lassen. Ich wünsche Ihnen viele weitere tolle Jahre der Arbeit mit Jugendlichen in Ihrem Museum und vor allem Nachwuchs für Ihren Verein.
Bis zum Tag der offenen Tür!


Herzlichst Marco Ruhrig

2020

Keine weiteren Führungen auf Grund der Corona-Situation

30.10.

Ich bin tief beeindruckt von der liebevollen Gestaltung und herzlichen Führung, die uns Glücklichen zuteil wurde. Mein altes Energie-Ingenieur-Herz leuchtet wieder, und manch bemerkenswerte Erinnerung und Vision eröffnet sich mir. Habt 10x10x10+1-fachen Dank! Eine tolle Truppe fürwahr!

Klaus Stermann, Sinologe

17.10.

Im Namen der Handwerkskammer Berlin für den Kreis MVL 4-19. Herzlichen Dank

13.10.

Herzlichen Dank für die hochinteressante Führung im Energie-Museum Berlin mit den zahlreichen Exponaten. Es gab einen ausführlichen einmaligen Überblick über die Stromerzeugung in der Geschichte Berlins. Das Museum sollte auch zukünftig für alle Intertessierten erhalten bleiben.

Günther und Marlen S., Karin R.-T.

05.10.

Wir danken den Herren Müller und Stenzel für die kurzweilige Führung durch die Geschichte der ET.

Prof. R. und Studenten der HTW

25.09.

So viel Interessantes zu sehen. Ohne dieses Museum wäre es mir nicht klar, wieviel technische Entwicklung in der Energieerzeugung und -verteilung stattgefunden hat.

G. Delius, York, UK

24.09.

Vielen Dank für diese tolle und sehr aufschlussreiche Führung. Sehr informativ und sehr sympathisch! Gerne wieder mit anderen Interessierten.

Abigruppe Lilinski

07.09.

Der Rundgang durch dieses schöne Museum lässt einen gleich wieder klar werden, wie Technik tagtäglich unser Leben beeinflusst hat. Vielen Dank dafür!

07.09.

Es war unendlich vielschichtig und aufregend. Als Frau nehme ich es fast wie eine Märchenwelt, aber meine Frage an meine Literaturgruppe mit der ich die Führung noch einmal wahrnehmen würde, hätte möglicherweise das Gefühl, ob das in unserer realen Welt stattfindet.
Danke!

Karin T.

04.09.

Liebes Energie-Museum, im Namen aller dualen Studenten, die ihre Ausstellung und die faszinierenden Einblicke durch die ehrenamtlichen Mitarbeiter heute erleben durften, möchte ich mich herzlich bedanken. Wir alle konnten vom heutigen Tag viel mitnehmen und sind gespannt wie wir dann in Zukunft die hier erfahrene Geschichte in unserem Betrieb antreffen und die Zukunft im Bereich Energie mitgestalten können. Hierfür empfanden wir es als sehr wichtig auch die Geschichte kennenzulernen.
Vielen Dank!

i.A. Eldina S. und das Team dualer Studenten

 

14.08.

Vielen Dank für die sehr interessante Führung und die Erklärungen. Es dankt die Gruppe Kurs Hausmeister der BBQ GmbH. Mit freundlichen Grüßen

U. K., Fachdozent

02.08.

Liebes Energie-Museum, vielen Dank für ihre Zeit & die interessante Führung. Wir durften viel Neues erfahren.

Dankeschön, Mike & Johanna

 

25.07.

Liebes Museum, wir freuen uns, dass es sowas noch gibt. Wir haben viel gelernt, vor allem über Verfahrenstechnik – und die Rohrpost! Danke.

12.07.

Vielen Dank für den sehr interessanten Besuch! Das Energie-Museum wird im Buch „Verborgenes Berlin“ stehen.

Thomas Jonglez, Jonglez Verlag

07.07.

Vielen Dank für die wunderbare Führung! Ich war echt begeistert von Tausenden Exponaten und klaren Erklärungen von Herrn Müller. Dem Museum und seinen Mitarbeitern möchte ich nur alles Gute und viel Erfolg wünschen! Seien Sie bitte immer noch so nett und ausgebildet wie heute!

Helene C. aus Kasachstan, Energieversorgung, Aksu (Ermak)

Vom 19.02. bis 06.07.2020 keine Führungen auf Grund der Corona-Situation

18.02.

Ein interessanter Nachmittag, wir kommen gern wieder. Weiter gute Erfolge beim Aufbau und dem Hüten großer technischer Entwicklungen.

Dr. L. M.

05.02.

Unsere lustige Gruppe aus Haselhorst bedankt sich ganz toll bei unserem Erklärer über den Bereich Strom und Altgeräte.
Unser Wissen hat sich verdoppelt. Vielen Dank dafür.

G. T.

18.01.

Es war voll cooool hier! Wir hatten auch superviel Spaß beim Fotoshooting!

Amelie, Joshua, Milena

16.01.

Vielen Dank für die spannenden Einblicke für den 10ten European Open Energy Modelling Workshop!

J. W.

2019

03.12.

Vielen Dank für die sehr freundliche und zugleich informative Führung durch das Museum.
Es bedankt sich das Bataillon Elektronische Kampfführung 911 aus Stadum bei Flensburg.

03.12.

Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft und die wertvollen Hinweise, Herr Hohensee!

S. Schädler

23.11.

Wir die Kids der Computer-Kinder waren hier, um Elektrizität in großer Gestalt kennenzulernen.
Und – es war einfach toll. Vielen Dank.

Roberto, Dipl. Ing. und die Kinder

19.11.

Herzlichen Dank für die überaus engagierte und interessante Führung.

Die Soldaten und Zivilisten von der TAusbZLw Abt. Süd, Kaufbeuren

14.11.

Ich freue mich auf einen weiteren Besuch. Besonders auf den neuen Stirlin-Motor. In Kombination mit einer Wärmepumpe ein guter Ansatz, denke ich. Vielen Dank!

14.11.

Vielen Dank. Die Ausstellung und die Führung ist der Knaller! Hochinteressant!

13.11.

Vielen Dank für die kompetente und interessante Führung in die Geschichte der Elektrotechnik!

Die 7 Schwaben der UNI Stuttgart ILA

13.11.

Energie pur, schwingt in Dur und Moll – Gott, ist das toll! Ein wichtiges hochinteressantes Museum für Strom. Danke!

Z. A.

09.11.

Vielen Dank für die interessante Führung und die netten Anekdoten.
Ich werde bald wiederkommen.

J. R.

08.11.

Sehr interessante Ausstellungsobjekte. Doch gut ist nicht gut genug.
Die Ergänzung wäre der Ausblick auf die Energiewende.
Sie wird schneller voranschreiten als man denkt.

 

07.11.

Lieber Horst, vielen Dank für die tolle Führung mit viel Herzblut und immer einem Augenzwinkern.

07.11.

Herzlichen Dank für die liebe Führung durch das Energie-Museum.

Familie T.

04.11.

Herrn Stenzel gilt unser Dank für die sehr ausführlichen Informationen. Die 2,5 Stunden waren für dieses tolle Museum viel zu wenig. Die Liebe und Sorgfalt, die dieses Museum ausstrahlt, ist bewundernswert. Ich bin sicher, es wird nicht der letzte Besuch sein.

Horst W. im Namen der Kolleginnen und Kollegen aus dem ehemaligen Siemens Kabelwerk

21.10.

Vielen Dank an die Herren Müller und Slotkowski für die sehr kompetente und kurzweilige Führung.

Die Schüler der 13BT1A vom OSZ Team Spandau.

20.10.

Es war eine schöne Zeit um die alten Geräte zu sehen auf denen der Beruf erlernt wurde. Für kleinere Kinder auch sehr schön die Dinge zum Anfassen und Ausprobieren.

Familie M.

20.10.

Vielen vielen Dank! Ein wirklich informativer, toller und interessanter Sonntag! Wir kommen wieder.

Familie H.

20.10.

Das Engagement des Vereins ist bewundernswert und der Vortrag hat viele Anregungen gegeben, sich weiter in Berlin umzuschauen. Herzlichen Dank auch für den köstlichen Kuchen und weiter viel Spaß mit dem Museum.

Irene T.

20.10.

I´ve seen many museums in about 80 countries. The museum is fantastic! And all the work is done by caring older men who value this treasure. Thank you!

Peter W., USA

17.10.

Es war sehr informativ und spannend! Wir haben alle sehr viel gelernt und hoffen, es bei unseren Ausgrabungen auch anwenden zu können. Insbesondere die Isolatoren und deren Einsatzmöglichkeiten haben uns sehr interessiert.

V. H. und das Grabungsteam vom Molkenmarkt

01.10.

Vielen Dank für den wichtigen Erhalt der technischen Kostbarkeiten!!

01.10.

Lieber Herr Müller, das war eine wunderschöne Führung durch das Energie-Museum. Vielen Dank dafür.

R. W.

01.10.

Sehr, sehr spannend. Viel Hintergrundwissen vermittelt bekommen. Konnte auch gut in Nostalgie schwelgen. Vielen Dank!

25.09.

Fun times at the museum. Thank you!

Electric engineering, NTNU Trondheim, Norwegen

23.09.

Herzlichen Dank für die anschauliche Führung durch das Energie-Museum. Vieles von dem, was wir in der Schule nur auf dem Papier und in der Theorie behandeln konnten, wurde uns so klar gezeigt, dass allen „ein Licht aufging“. Gern kommen wir wieder, wenn wir noch mehr Grundlagen schaffen können, um uns das „unbekannte Terrain“ anzuschauen.

V. S. und die Klasse 4b Oskar-Heintoth-Schule Berlin-Britz

22.09.

Yacht Charter Heinzig bedankt sich für die sehr ausführliche und informative Führung und Erklärungen. Wir wünschen dem Verein noch viele Besucher und noch tolle Einfälle für dieses einmalige Technikmuseum.

W. H. und Tourteilnehmer

20.09.

Melanchthon Gymnasium Berlin
Vielen Herzlichen Dank für Ihr leidenschaftliches Engagement, das uns zu der einen oder anderen wertvollen Erkenntnis geführt hat!

Viele Grüße, A.S

18. und 19.09.

Wir bekamen einen sehr umfassenden Einblick "hinter die Kulissen" des Energie-Museums und seiner Exponate. Vielen Dank für die informativen Führungen.

VHS Berlin Neukölln

 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Kontaktformular

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Datenschutzbestimmungen
Datenschutzbestimmungen

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen dieser Kontaktanfrage zur Verfügung stellen, werden für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme und für die damit verbundene Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. B DS-GVO. Das heißt im Rahmen der vorvertraglichen Kontaktanbahnung wenn Sie noch kein Mitglied sind, oder, wenn Sie Mitglied sind, erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage der Vertragserfüllung im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Information bei Verarbeitung von personenbezogenen Daten gemäß Art.13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

 

1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne des Art.13 Abs.1 a) DS-GVO ist:

 

Energie-Museum Berlin, Förderkreis der Sammlung historischer Anlagenteile und Geräte aus der Technik der Strom- und Wärmeversorgung Berlins e.V. (nachfolgend das "EMB") gesetzlich vertreten durch den Vorstand:

Dipl.- Ing. Horst D. Kreye,

Dipl.- Ing. Hans-Heinrich Müller,,

Dipl.- Ing. Peter Dettmann

 

Amtsgericht Charlottenburg - VR 21262 Nz -

 

Teltowkanalstr.9, 12247 Berlin

Ruf 030 70 17 77 55/56

E-Mail info@energie-museum.de

 

 

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Teltowkanalstr.9, 12247 Berlin

Ruf 030 70 17 77 55/56

E-Mail info@energie-museum.de

 

 

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Das EMB verarbeitet folgende personenbezogenen Daten:

 

a. zum Zwecke der Mitgliederverwaltung und der Verfolgung der Vereinsziele

von den Mitgliedern:

 

Gruppe 1:

- Ehrennadel

- Ehrenamtskarte

- Gründungsmitglied

 

Gruppe 2:

- Zuname,Vorname

- Anrede

- Geburtsdatum

- Beruf

- Titel/Grad

- Staatsangehörigkeit

- Anschrift

- Telefon

- Fax

- E-Mail Adresse

- Beitritt zum EMB

- Austritt aus dem EMB

 

Gruppe 3:

- Beitragskonto

 

Rechtsgrundlage hierfür ist Art.6 Abs.1 .b) DS-GVO,

b. zum Zwecke der Außendarstellung und der Mitgliederwerbung auf der Vereinswebsite www.energie-museum.de und in Printmedien des EMB von den Mitgliedern:

die zu "a" genannten personenbezogenen Daten sowie Fotos von Mitgliedern des EMB

von den Besuchern der Vereinswebsite und von den Besuchern des Gästebuchs:

E-Mail Adresse

 

Rechtsgrundlage hierfür ist Art.6 Abs.1 a), f) DS-GVO,

Generell wird das EMB überlassene Daten nur verwenden, wenn eine sorgfältige Abwägung ergeben hat, dass die Vereinsinteressen an einer Veröffentlichung der Daten die Interessen der betroffenen Person auf Nichtveröffentlichung der Daten überwiegen. In Zweifelsfällen wird das EMB z.B. Fotos von Mitgliedern des EMB oder Dritten nicht ohne deren Einwilligung auf der Vereinswebseite oder in Printmedien des Vereins veröffentlichen.

 

c. zum Zwecke der Durchführung von Museumsveranstaltungen und der Vereinbarung von Museumsführungen

 

von den Mitgliedern:

Zuname, Vorname

 

von den Ansprechpersonen für vereinbarte Museumsführungen:

- Zuname, Vorname,

- Telefon,

- E-Mail Adresse

 

Rechtsgrundlage hierfür ist Art.6 Abs.1 a), f) DS-GVO,

Generell wird das EMB überlassene Daten nur verwenden, wenn eine sorgfältige Abwägung ergeben hat, dass die Vereinsinteressen an einer Nutzung der Daten die Interessen der betroffenen Person an einer Nichtnutzung der Daten überwiegen. In Zweifelsfällen wird das EMB die Daten nicht ohne die Einwilligung der betroffenen Personen nutzen.

 

4. Empfänger der personenbeogenen Daten

Das EMB gibt Ihre Daten ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nur an Dritte weiter, wenn es dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet ist.

 

 

5. Speicherdauer der personenbezogenen Daten

Die für die Mitgliederverwaltung erhobenen Daten (s.o. Ziffer 3) werden mit Ausnahme der Gruppe 2 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht, wenn das EMB nicht durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung zu einer längeren Aufbewahrungszeit verpflichtet ist. Die Daten der Gruppe 2 werden nicht gelöscht.

Im Falle des Widerrufs einer von Ihnen erteilten Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht, wenn das EMB nicht durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung zu einer längeren Aufbewahrungszeit verpflichtet ist.

 

6. Betroffenenrechte

Sie sowie alle anderen gegebenenfalls durch die Datenverwendung durch das EMB betroffenen Personen, nachstehend "Sie" genannt, haben ein Recht auf Auskunft über die vom EMB gespeicherten personenbezogenen Daten und bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der Daten.

Sie haben ferner ein Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Dies schließt das Recht mit ein, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Sofern dies technisch nicht möglich ist, können Sie auch verlangen, dass das EMB die personenbezogenen Daten direkt an den anderen Verantwortlichen übermittelt.

Sie haben ferner das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung der Daten nicht berührt, Art.7 Abs.3 DS-GVO.

Wenn Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.6 Abs.1 f) DS-GVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht gemäß Art.21 Abs.1 DS-GVO, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit besondere Gründe hierfür vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

Rechtsgrundlage hierfür sind Art.15, 16, 17, 18, 20, 21 DS-GVO.

IMPRESSUM

Energie-Museum Berlin, Förderkreis der Sammlung historischer Anlagenteile

und Geräte aus der Technik der Strom- und Wärmeversorgung Berlins e.V.,

 

gesetzlich vertreten durch den Vorstand

 

Dipl.-Ing. Horst D. Kreye

Dipl.-Ing. Hans-Heinrich Müller

Dipl.-Ing. Peter Dettmann

 

Amtsgericht Charlottenburg  VR Nr. 21262 Nz

 

Teltowkanalstr. 9, 12247 Berlin 

Ruf  +49 30 7017 7755/56

E-Mail  info@energie-museum.de

Haftungshinweis:

 

Trotz sorgfältiger Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

www.energie-museum.de © 2016 Energie-Museum Berlin e.V.,

Code und Layout www.artagam.de, © 2016,
Alle Rechte vorbehalten.

Der Energie-Museum Berlin e.V. gestattet die Übernahme von Bildern und Texten in Datenbestände, die ausschließlich für den privaten Gebrauch eines Nutzers bestimmt sind. Die Übernahme und Nutzung der Daten zu anderen Zwecken bedarf der schriftlichen Zustimmung des Energie-Museum Berlin e.V.

DOWNLOADBEREICH

Hier stellen wir Ihnen gerne Informationen über unsere jeweiligen Fachbereiche noch einmal gebündelt als PDF zur Verfügung. Außerdem finden Sie in dieser Rubrik weitere Infos über das Museum und relevante Dokumente.

Detaillierte Informationen zu unseren Fachbereichen

Dokumente

Werbemittel

SPENDEN

Der Energie-Museum Berlin e.V. finanziert sich ausschließlich durch Spenden und all' seine Mitglieder arbeiten ehrenamtlich, um den Erhalt und die Pflege, sowohl der Räumlichkeiten, als auch der Exponate zu gewährleisten. Um immer wieder anfallende Kosten abzudecken und neue Exponate wieder herzustellen und aufzuarbeiten, benötigen wir also Ihre Hilfe in Form von Spenden.
Für jede Unterstützung sind wir dankbar.

Selbstverständlich können Sie gerne bei einem Besuch vor Ort spenden oder aber per Überweisung. Ab 200 Euro stellen wir Ihnen gerne Spendenbescheinigungen aus.

Unsere Kontodaten bei der Deutschen Bank lauten:

Energie-Museum Berlin e.V.
IBAN: DE92 1007 0024 0724 4486 00
BIC:   DEUTDEDBBER 

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und senden herzlichste Museumsgrüße!

MITGLIED WERDEN

Der Energie-Museum Berlin e.V. ist ständig auf der Suche nach neuen Mitgliedern, die uns bei unserer Arbeit unterstützen möchten. Selbstverständlich ist uns jeder Interessierte willkommen, speziell suchen wir aber auch Mitglieder, die die Möglichkeit mitbringen, in den einzelnen Fachbereichen als Mitarbeiter tätig zu sein und unter Umständen sogar Führungen zu leiten.
Wir haben zu diesem Zweck eine Infobroschüre erstellt, die Sie sich gerne herunterladen können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail – siehe „Kontakt“ oder schauen an einem Dienstag ab 09.00 Uhr einfach im Energie-Museum Berlin vorbei.

Laden Sie sich auch gerne unser Beitrittsformular runter.